Info
Sammeln
Dokumentation
Computer
Amstrad / Schneider
Apple
Atari
Commodore
Sinclair
weitere Hersteller
Taschencomputer
Kuriositäten
Videospiele


Atari 800XL
 Atari
 Detailbild
 in der Sammlung...
Die Atari-Modelle 600XL und 800XL waren die Nachfolger des Atari 400 und 800. Obwohl sie im Vergleich zum VC20 und C64 technisch (vor allem grafisch) überlegen waren, konnten sie an deren Erfolge nicht annähernd herankommen.
Hier hat wohl der Ruf Ataris als Spielehersteller die Beschäftigung "ernsthafter" Hobbyisten mit den Geräten verhindert - ganz so, wie es dann später Commodore mit den Amigas gegangen ist.

Einer der wichtigsten Entwickler der 8-Bit-Ataris war Jay Miner, der den Grafikchip "Antic" entwarf und später bei der Entwicklung des Amiga mitmachte.
(C) 2008 B. Jakubaschk
Sie wollen Texte oder Bilder dieser Homepage verwenden? Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen



Prozessor:
6502, 1.79 MHz

RAM:
64 KB

Betriebssystem:
Atari Basic

Videobaustein:
Antic/GTIA

Textanzeige:
40x24, 16 Farben

Grafikanzeige:
320x192, 128 Farben

Tongenerator:
4 Stimmen

Hergestellt:
1983 - 1987

Neupreis:
ca. 460 €