Info
Sammeln
Dokumentation
Computer
Amstrad / Schneider
Apple
Atari
Commodore
Sinclair
weitere Hersteller
Taschencomputer
Kuriositäten
Videospiele


Commodore 3032
 Commodore
 Detailbild
 in der Sammlung...
Der CBM3032 ist der Nachfolger des PET 2001. Das Cassettenlaufwerk wurde aus dem Gehäuse verbannt und dafür eine richtige Schreibmaschinentastatur eingebaut. Der Cassettenrecorder kann extern angeschlossen werden.

Mit dem IEEE-Bus kann man mehrere Peripheriegeräte an einem Anschluß betreiben. Die Anschlußstecker haben dazu auf der Rückseite eine Buchse, auf die der nächste Stecker aufgesteckt wird. In der Schule hatten wir so an einem Floppylaufwerk und einem Drucker bis zu vier CBMs gleichzeitig angeschlossen - sobald zwei Rechner gleichzeitig auf den Bus zuzugreifen versuchten, stürzten beide ab. Es war also eine Art LAN mit Zugriffssteuerung per zwischenmenschlicher Kommunikation ;-)
(C) 2008 B. Jakubaschk
Sie wollen Texte oder Bilder dieser Homepage verwenden? Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen



Prozessor:
6502, 1.0 MHz

RAM:
32 KB

ROM:
20 KB

Betriebssystem:
Commodore Basic V2

Textanzeige:
40x24, monochrom

Tongenerator:
kein Sound

Hergestellt:
1978 -

Neupreis:
ca. 1530 €