Info
Sammeln
Dokumentation
Computer
Amstrad / Schneider
Apple
Atari
Commodore
Sinclair
weitere Hersteller
Taschencomputer
Kuriositäten
Videospiele


Commodore 8032
 Commodore
 Detailbild
 in der Sammlung...
Der CBM 8032 gehört bereits zur dritten Generation der großen CBM-Computer. Gegenüber dem CBM 3032 wurde insbesondere die Bildschirmdarstellung auf 80 Zeichen / Zeile verbessert. Dadurch wurde der 8032 auch für Textverarbeitung interessant.

Eine weitere deutliche Verbesserung gab es beim Diskettenlaufwerk. Während das 3040 / 4040 nur 170 KB auf einer Diskette unterbrachte, konnte das für die 8000er-Serie entwickelte Laufwerk 8050 bereits ein halbes MB pro Diskette speichern, das 8250 sogar ein ganzes MB. Für 5,25"-DD-Disketten (HD gab's noch nicht) dürfte das ein Rekord sein.
(C) 2008 B. Jakubaschk
Sie wollen Texte oder Bilder dieser Homepage verwenden? Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen



Prozessor:
6502, 1.0 MHz

RAM:
32 KB

ROM:
20 KB

Betriebssystem:
Commodore Basic 4.0

Videobaustein:
6845

Textanzeige:
80x24, monochrom

Tongenerator:
Beeper

Hergestellt:
1980 -

Neupreis:
ca. 2040 €